2020-08-24T21:00:38+02:00

Initiative Faire Landarbeit – Bericht 2019

Auch 2019 waren wieder viele gewerkschaftliche und zivilgesellschaftliche Aktive und Berater*innen der verschiedenen Projekte auf den Feldern unterwegs um osteuropäische Saisonbeschäftigte über ihre Rechte zu informieren. Der Bericht ist jetzt erschienen.

Bericht Faire Saisonarbeit

2020-08-24T21:01:24+02:00

Die Mitmachscouts – für Vielfalt und Toleranz

Zum Projektabschluss der Mitmachscouts haben wir einen Werkstattbericht zusammengestellt, der die Arbeit des Projekts und die Erfahrungen der Teilnehmenden dokumentiert.

Mitmachscouts Werkstattbericht

2020-08-24T21:03:43+02:00

Azubis in Europa

Als Azubi einen geförderten berufsbezogenen Aufenthalt im Ausland? Das geht!

Broschüre

2020-08-24T14:14:14+02:00

Saisonarbeit in der Landwirtschaft

Bericht der bundesweiten Aktionswochen

2018 ist es gelungen, die seit Jahren stattfindenden Informationsaktionen für saisonal Beschäftigte stärker zu bündeln und während der Spargel- und Erdbeersaison als eine gemeinsame bundesweite Aktion von IG BAU und PECO durchzuführen. Die Anzahl an Rückmeldungen aus Landwirtschaft und Gartenbau ist bei den beteiligten arbeitsrechtlichen Beratungsstellen in 2018 auf einem bisherigen Höchststand angekommen.

Aktionsbericht: 2018 Bundesweite Aktionswochen Saisonarbeit Landwirtschaft

Pressemitteilung: PM IG BAU Aktionsbericht Saisonarbeit

2020-08-24T14:10:59+02:00

Das neue Feld – Arbeit in der Landwirtschaft 4.0

Werkstattbericht 2018

Die Digitalisierung in den grünen Branchen: Welche Probleme, Herausforderungen und Risiken gibt es? Wie wirken sich die Neu- und Umgestaltung der Arbeitsprozesse aufgrund von Digitalisierung auf die Arbeitsplätze und die dort beschäftigten Menschen aus? Wie kann gute Arbeit in der Landwirtschaft 4.0 aussehen und wie können die Chancen der Veränderungen genutzt und mitgestaltet werden?

Werkstattbericht

2020-08-24T14:19:24+02:00

Flexible-Insecure Wanderarbeit in der Landwirtschaft

“Flexible Unsicherheit” beschreibt den Charakter von landwirtschaftlicher Saisonarbeit. Um die Rechte der Beschäftigten zu stärken, leisten Beratungsstellen und Gewerkschaften aufsuchende Arbeit. Denn nur wer seine Rechte kennt, kann sich wehren. Für diesen Bericht haben wir Akteure zu ihrer Arbeit und den erzielten Erfolgen für den Bereich landwirtschaftliche Wanderarbeit befragt.

Broschüre Flexi Insecure 2017

English Version

Summary – Lessons learned from Union´s Perspective

Seasonal workers in german agriculture Web

2020-08-24T14:21:05+02:00

Stress/ Burnout in der Landwirtschaft

Informationen über Ursachen, Wirkungen und Hilfe bei Stress in landwirtschaftlichen Berufen.

Informationsflyer Stress

2020-08-24T14:24:31+02:00

Demografischer Wandel in der Landwirtschaft

Die Landwirtschaft steht im Wettbewerb mit anderen Branchen um Nachwuchskräfte besonders schlecht da. Die Broschüre beschreibt Handlungsansätze für die Zukunftsfähigkeit der deutschen Landwirtschaft.

Broschüre (DE)

2020-08-24T14:26:57+02:00

Vielfalt und Toleranz

Ein Berufsschulprojekt in Bayern

Broschüre (DE)

2020-08-24T14:28:41+02:00

Situationsbericht Saisonarbeit in der Landwirtschaft

Zur Situation von zeitlich befristeten Beschäftigten in der Landwirtschaft

Bericht 2015 der Initiative Faire Landwirtschaft

Bericht (DE)

2020-08-24T14:32:49+02:00

Agri-Trans: Transparenz in der landwirtschaftlichen Berufsbildung

Die Praxis europäischer Standards am Beispiel des Tierwirts (Schweinehaltung)

Reader (DE)
Reader (EN)
Reader (FR)

2020-08-24T14:35:01+02:00

Strukturwandel und Arbeit in der Landwirtschaft

Projektergebnisse und Praxisbeispiele aus sechs europäischen Ländern

Handbuch (DE)
Reader (EN)
Fact Sheet (DE)
Fact Sheet (BG)
Fact Sheet (IT)
Fact Sheet (RO)
Fact Sheet (PL)

2020-08-24T14:38:53+02:00

Beschäftigungsnetzwerk Ländlicher Raum

Handlungshilfe zur Beteiligung an der Beschäftigungsentwicklung im Ländlichen Raum

BNLR Handlungshilfe (DE)
BNLR Handlungshilfe (BG)
BNLR Handlungshilfe (RO)
BNLR Handlungshilfe (PL)

2020-08-24T18:46:39+02:00

Verstetigung …

… von grenzüberschreitenden Partnerschaften in der Agrarwirtschaft auf betrieblicher und überbetrieblicher Ebene in Polen, Tschechien und Deutschland.

Projektbericht DE (PDF 1,8MB)
Projektbericht PL (PDF 1,8MB)

2020-08-24T18:59:18+02:00

Internetgestütztes Tarifinformationssystem Agrar (ITAG)

Das Projekt ist abgeschlossen. Die Ergebnisse sind im Internet unter www.agri-info.eu abzurufen.

2020-08-24T19:00:35+02:00

Wanderarbeit – Zwangsarbeit – Saisonarbeit

Multimedia-DVD mit ausführlichen Texten, historischen Dokumenten, Video-Interviews mit Zeitzeugen u.v.m.

Projektbeschreibung
DVD-Screenshots
Die DVD kann gegen eine Schutzgebühr von 10,- € hier bestellt werden.

2020-08-24T19:03:38+02:00

Informationen für Saisonarbeitskräfte

2020-08-24T19:06:48+02:00

Grenzüberschreitende Tarifregelungen

2020-08-24T20:44:20+02:00

Grenzüberschreitende Tarifregelungen – Informationsmaterialien

2020-08-24T20:48:18+02:00

Soziale Standards

2020-08-24T20:53:07+02:00

Saisonarbeit 2003 – Deutschland

Dokumente und Materialien von Informationsveranstaltungen für polnische Saisonarbeitskräfte in der deutschen Landwirtschaft. Neben den Erfahrungen der Kolleginnen und Kollegen vor Ort werden in der Broschüre auch Hintergrundinformationen dargestellt.

Download: Broschüre (PDF 990k)

2020-08-24T20:54:59+02:00

Methoden und Strategien von sozialpartnerschaftlichen Beschäftigungsbündnissen

Auswertung der Erfahrungen aus verschiedenen beschäftigungspolitischen Maßnahmen der Sozialpartner in der Land- und Forstwirtschaft. Das Ergebnis ist ein Handlungsleitfaden, der Unterstützung und Anregungen für sozialpartnerschaftliche Beschäftigungsbündnisse auf lokaler Ebene bietet.

Der Handlungsleitfaden kann für folgende Zwecke eingesetzt werden:
– Weiterbildung für Sozialpartner und andere lokale Akteure
– Informationsgrundlage für lokale Akteue und Initiativen
– Anregungen für eigeninitiaties Handeln.

Download: Handlungsleitfaden (PDF 340k)

2020-08-24T20:57:09+02:00

Kollektivvereinbarungen in der Landwirtschaft Nordwesteuropas

In mehreren Seminaren wurde mit Partnern aus Deutschland, Niederlande, Großbritannien, Belgien und Frankreich über die unterschiedlichen tariflichen Regelungen in der Landwirtschaft und dem Gartenbau informiert und diskutiert. Die Ergebnisse sind in einer Broschüre zusammengefasst.

Download: Kollektivvereinbarungen (PDF 146k)