Archiv

BERUFLICHE BILDUNG DIGITAL an Münchner Bauberufsschule

Geht nicht, gibt's nicht! Das PECO-Institut e.V. hat in Zusammenarbeit mit der Junge BAU Bayern den ersten digitalen Online-Unterricht zum Thema nachhaltige Gebäudesanierung durchgeführt. Das Projekt war ursprünglich vor Ort geplant, wurde dann aber durch die CoronaPandemie zum digitalen Format umgearbeitet. Neue Perspektiven im Baugewerbe und nachhaltige Aspekte wurden in verschiedenen Methoden an die Auszubildenden vermittelt. Positives [...]

2020-07-06T13:54:42+02:00

QLEAN: Qualifizieren, Lernen, Entwickeln

Du bist Betriebsrat in der Gebäudereinigung und suchst nach Unterstützung und guten betrieblichen Regelungen zum Schutz vor Corona und den Folgen? Ob Kurzarbeit, Sicherheit der Arbeitsplätze oder besonderer Gesundheitsschutz in Zeiten von Corona – Wir bieten Dir Seminare, Coaching und Begleitung für deine Arbeit als Betriebsrat. Das Angebot wird finanziert über das Projekt Qlean und [...]

2020-06-18T10:58:36+02:00

Zur Situation mobiler Beschäftigter in der deutschen Landwirtschaft

Michael Baumgarten (Mitarbeiter des PECO Institut e.V.) spricht bei Radio Corax über die aktuellen Arbeitsbedingungen in der Landwirtschaft. Mobile Beschäftigte arbeiten auch heute  und besonders in den Zeiten von COVID-19 unter schlechten hygienischen Bedingungen. Als Teil der Initiative Faire Landarbeit gibt das Peco-Institut jährlich einen zusammenfassenden Bericht über die Arbeitsbedingungen in den landwirtschaftlichen Betrieben heraus. [...]

2020-06-18T10:59:02+02:00

Ausländische Erntehelfer in Zeiten von Corona

Gerade in Zeiten von Corona arbeiten Erntehelfer aus dem europäischen Ausland in Deutschland unter erschwerten Bedingungen. Spargelstecher müssen um ihre Rechte kämpfen. Das Magazin Report Mainz hat sich mit dem Thema auseinandergesetzt. Der Beitrag beginnt ab Minute 13:55. Thomas Hentschel, Geschäftsführer des PECO Institut e.V. und des Europäischen Vereins für Wanderarbeiterfragen benennt die Probleme aus [...]

2020-05-11T14:14:50+02:00

Bericht der Initiative Faire Landarbeit 2019

Seit 2016 beschäftigt sich die Initiative Faire Landarbeit mit dem Thema landwirtschaftliche Saisonarbeit. In einem Bündnis, bestehend aus der Industriegewerkschaft Bauen-Agrar-Umwelt (IG BAU), den DBG-Beratungsstellen für Arbeitsrecht von Faire Mobilität und Arbeit und Leben, dem Europäischen Verein für Wanderarbeiterfragen (EVW), dem PECO-Institut e.V und weiteren Organisationen und Einzelpersonen wird aufsuchende Arbeit zur Information der Saisonarbeitskräfte, [...]

2020-04-22T14:12:06+02:00

Klim_AGS: Klimawandel und Gesundheit im Fokus

Klim_AGS auf der gemeinsamen Bundesfachgruppenkonferenz der Branchen Landwirtschaft, Gartenbau und Floristik der IG BAU In diesem Jahr fand die gemeinsame Bundesfachgruppenkonferenz der Branchen Landwirtschaft, Gartenbau und Floristik unter dem Motto “Grün geht weiter“ statt. PECO war eingeladen den ca. 70 Teilnehmer*innen das Projekt Klim_AGS vorzustellen. Nach der Präsentation wurde intensiv darüber diskutiert, wie Unterweisungen und [...]

2020-04-06T08:18:56+02:00

Als Azubi in Europa unterwegs sein – Auslandsaufenthalt in der Ausbildung? Das geht!

Europa wächst zusammen! Gemeinsam lernen gehört dazu. Du bist in der Ausbildung oder hast deine Ausbildung gerade abgeschlossen, dann nutze die Chance. Eine neue Broschüre bietet Informationen über die Möglichkeiten ein gefördertes berufliches Praktikum zu machen: Darin kommen junge Menschen zu Wort, die ihre Erfahrungen mit dir teilen wollen. Vielleicht kann die Broschüre Hindernisse und [...]

2019-12-11T17:43:20+01:00

Für gesunde Arbeit in Zeiten des Klimawandels

Nach neun Monaten Laufzeit des Projektes Klim_AGS, dem ersten heißen Sommer mit der Sozialpartnervereinbarung „Umgang mit UV-Strahlung bei Tätigkeiten im Freien“ und der jährlich wiederkehrenden Kampagne „Hautkrebs: Nein Danke“ der IG BAU war es Zeit, alle Aktivitäten zu diskutieren, auszuwerten und gemeinsam nach neuen und angepassten Strategien zu suchen. Gemeinsam mit Vertreter*innen der Sozialversicherung für [...]

2019-11-04T12:07:27+01:00

Neue Wege ins Feld: Berucht zur Diskussionsveranstaltung zur Kampagnen-Arbeit deutscher und österreichischer Gewerkschaften in der migrantischen Erntearbeit in Wien

Mit der sezonieri-Kampagne für die Rechte von Erntehelferinnen betritt die österreichische Gewerkschaftsbewegung seit einigen Jahren Neuland. Im Rahmen von “Feldaktionen” etwa fahren Aktivistinnen zusammen mit Gewerkschafterinnen der Produktionsgewerkschaft PRO-GE auf die Felder, um Arbeiterinnen über ihre Rechte zu informieren und sie bei deren Durchsetzung zu unterstützen. Auch in Deutschland macht die Industriegewerkschaft IG BAU zusammen [...]

2019-10-23T11:03:07+02:00