Zur Situation mobiler Beschäftigter in der deutschen Landwirtschaft

Zur Situation mobiler Beschäftigter in der deutschen Landwirtschaft

Michael Baumgarten (Mitarbeiter des PECO Institut e.V.) spricht bei Radio Corax über die aktuellen Arbeitsbedingungen in der Landwirtschaft. Mobile Beschäftigte arbeiten auch heute  und besonders in den Zeiten von COVID-19 unter schlechten hygienischen Bedingungen. Als Teil der Initiative Faire Landarbeit gibt das Peco-Institut jährlich einen zusammenfassenden Bericht über die Arbeitsbedingungen in den landwirtschaftlichen Betrieben heraus. Grundlage des Berichtes sind sogenannte »Feldaktionen«, wo Mitarbeiter_innen die landwirtschaftlichen Betriebe besuchen, um die Saisonarbeiter_innen aus verschiedenen Ländern in ihrer Muttersprache über ihre Rechte und Beratungsangebote zu informieren.

Das Interview bei Radio Corax findet ihr hier.

2020-06-18T10:59:02+02:00