Projekte – Demokratie & Toleranz

Projekte – Demokratie & Toleranz 2017-11-20T17:55:37+00:00
BROAD – Nachhaltiges Bauen und Sozialer Dialog - Im zweijährigen Projekt BROAD - Building a Green Social Dialogue wurde in einem Projektkonsortium (BE/DE/ES/PL) unter italienischer Führung gute Praxis im Bereich des nachhaltigen Bauens diskutiert und Empfehlungen für eine Stärkung des Sozialen Dialogs entwickelt. Alle Ergebnisse sind unter www.broadproject.eu abrufbar
Mitmachscouts „Die Mitmachscouts” für mehr Solidarität und Beteiligung an deinem Arbeits- und Lebensort - Das Projekt stärkt das demokratische zivilgesellschaftliche Engagement und die Verbandsarbeit der Industriegewerkschaft Bauen-Agrar-Umwelt im ländlichen Raum. Es werden „Mitmachscouts” ausgebildet, die in Teams arbeiten, sowohl IG BAU-intern zur Beratung von Strukturen und Gremien, als auch extern in der Netzwerkarbeit mit Trägern und Initiativen. Diese Arbeit findet vorwiegend im ländlichen Raum und in Berufsschulen statt und stärkt durch ihr Engagement die Zivilgesellschaft.
„Frauen im Baugewerbe – eine wachsende Ressource (2014)” - Laufzeit 2014 / 2015 Durchführung PECO-Institut e. V. in Zusammenarbeit mit der IG BAU Gefördert durch Stiftung Bayerisches Baugewerbe Ziel Nachwuchsmangel und überalterte Belegschaften stellen die deutsche Bauwirtschaft vor große Herausforderungen. In Bayern stellt sich aufgrund der geringen Arbeitslosenquote und guter Kapazitäten für Ausbildungsplätze das Problem im besonderen Maße – viele Absolventen orientieren sich in andere Bereiche. […]
Projekt: Solidarisch Einkaufen 2010 – 2013 - Ein Projekt zur Förderung der verantwortungsvollen Beschaffung Laufzeit 10/2010 – 9/2013 Durchführung PECO-Institut e. V. in Zusammenarbeit mit IG BAU (Kooperationspartner) Gefördert durch Deutschen Bundesstiftung Umwelt (DBU) Ziel Ziel des Projektes ist es, für eine faire, nachhaltige und zukunftsfähige Beschaffung zu werben und auch konkret in der eigenen Beschaffungspraxis umzusetzen. Gute Beispiele gibt es schon […]
Mitmachscouts „Vielfalt und Toleranz” in Bayern – Arbeiten und Leben in der Region - Laufzeit 01/2012 – 12/2012 Durchführung PECO-Institut e.V. in Zusammenarbeit mit der IG BAU Gefördert durch Stiftung Bayerisches Baugewerbe Ziel Fremdenfeindlichkeit ist in Deutschland eine weit verbreitete Einstellung, die nicht nur am Rande der Gesellschaft zu beobachten, sondern auch und gerade „in der Mitte” anzutreffen ist. Mit dem Projekt soll tolerantes Denken und Handeln bei Auszubildenden […]
Mitmachscouts Vielfalt in der Region – Toleranz kultivieren im ländlichen Raum - Laufzeit 10/2009 – 09/2011 Durchführung PECO-Institut e. V. in Zusammenarbeit mit IG BAU (Kooperationspartner) Gefördert durch Das Projekt findet im Rahmen des Bundesprogramms XENOS statt. XENOS ist Teil des Nationalen Integrationsplans der Bundesregierung und wird durch das Bundesministerium für Arbeit und Soziales und den Europäischen Sozialfonds gefördert. Ziele Fremdenfeindlichkeit ist in Deutschland eine weit verbreitete […]
Verstetigung von grenzüberschreitenden Partnerschaften in der Agrarwirtschaft auf betrieblicher und überbetrieblicher Ebene in Polen, Tschechien und Deutschland - Laufzeit 12/2006 – 11/2008 Durchführung PECO-Institut e.V. Gefördert durch Bundesministerium für Arbeit und Soziales Ziel Verstetigung des grenzüberschreitenden Kontaktes zwischen polnischen, tschechischen und deutschen Agrargewerkschaften. Inhalte sind der Arbeits- und Gesundheitsschutz sowie die Beschäftigung in der Landwirtschaft und in ländlichen Räumen. Aktivitäten Geplant sind die Durchführung einer Konferenz, elf transnationale Workshops sowie mehrere Austausche Details […]
Mitmachscouts Evaluierung des Xenos Projektes „Bau auf mich! Demokratie und Courage gegen Rechtsradikalismus am Bau“ - Laufzeit 06/2003 – 05/2005 Durchführung PECO-Institut e.V. Gefördert durch Industriegewerkschaft Bauen – Agrar – Umwelt Bundesministerium für Arbeit und Soziales Ziel Evaluierung des o.g. Projektes, das im Rahmen der Bundesweiten XENOS Initiative gegen Fremdenfeindlichkeit stattfand. Aktivitäten Evaluierung der Projektaktivitäten, Beteiligung an den Workshops Details Die Bundesregierung hat im Jahre 2000 das mehrjährige Bildungs- und Beratungsprogramm […]
Soziale Standards und Sozialzertifizierung in Europa - Laufzeit 2003 – 4/2004 Durchführung PECO-Institut e.V. Gefördert durch Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit Industriegewerkschaft Bauen – Agrar – Umwelt Ziel Verbreitung der Diskussion von Sozialen Standards und Sozialzertifizierung in Europa; Eröffnung der Diskussion in den mitteleuropäischen Ländern Aktivitäten Durchführung von vier Workshops, Erstellung einer Informationsbroschüre Details Die Befürchtung, dass durch die Osterweiterung die sozialen […]